Einen Überblick zum wissenschaftlichen Hintergrund der Klangskulpturen  finden Sie hier (nur English).